Aktuelle Engagements

Parallel zum Unterricht und neben ihrem Mitwirken in unseren Theaterproduktionen bekommen die Studierenden des 3. und 4. Jahrgangs immer wieder Gelegenheit, bei externen Engagements in der Theater- bzw. Filmbranche Fuß zu fassen:

Laura Laufenberg
spielt in Onkel Wanja bei den Sommerspielen Perchtoldsdorf.

Hans-Christian Hasselmann 
inszeniert im Sommer im Freilufttheater Trogen/CH Das glückselige Leben
Paul Basonga 
spielt im Sommer im Theater im Bunker Mödling in Karl MayBe.
Thyl Hanscho
ist für den Retzhofer Dramapreis 2019 mit seinem Stück Dem Fass sein Tropfen nominiert. 
Jakob D'Aprile
spielt in Kinder der Nacht am Schauspiel Köln.
Lisa-Maria Sommerfeld
ist im Herbst wieder am Volkstheater engagiert - in Die Merowinger oder Die totale Familie

Philipp Quell
spielt in der Eröffnungsproduktion Die Bakchen am Burgtheater.

Nina Lilith Völsch ist in Das Optimum im Theater Kosmos Bregenz und ab Oktober im Schauspielhaus zu sehen.

Elias Krischke
spielt in der Eröffnungsproduktion Die Bakchen am Burgtheater.

Anton Widauer
ist ab Oktober in Thomas und Tryggve im Vestibül des Burgtheaters zu sehen.

August Elias Kirschgens
spielt ab Oktober in Der gestiefelte Kater am Landestheater NÖ in St. Pölten.

Niko Lukic
gastiert mit Die Zauberflöte, einer Produktion der Mailänder Scala, in Shanghai.